Christoph Heida (Tagungen)

Christoph Heida wurde im Oktober 1993 in Wolfenbüttel (Niedersachsen) geboren. Nach dem Abitur 2013 ist er nach Berlin gezogen und hat dort zunächst einige Jahre gearbeitet und eine Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel und Kaffeeröster absolviert.

2017 hat Christoph das Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin aufgenommen. Nach erfolgreichem Abschluss des Schwerpunktstudiums im Gesellschafts- und Steuerrecht wird er im kommenden Semester ins Repetitorium starten.

In der Fachschaftsarbeit engagiert ist Christoph seit 2019, mit Beginn der neuen Amtsperiode 2020 auch als gewähltes Mitglied. Dort übernimmt er vor allem die Organisation von Veranstaltungen und das Finanzressort. Auf der Bundesfachschaftentagung 2020 wurde Christoph als Vorstand für Tagungen in den Vorstand des BRF gewählt.

Abseits der Universität geht Christoph vor allem diversen sportlichen Aktivitäten nach, unter anderem dem Bühnentanz, Eiskunstlauf und Bouldern. Außerdem ist er nebenberuflich selbstständig im Bereich des Messe- und Veranstaltungscaterings tätig und dadurch häufig in ganz Deutschland unterwegs.

E-Mail: tagungen@bundesfachschaft.de

Mehr über das Amt des Vorstands für Tagungen