Gutachten: Jura vor dem Jurastudium

Veröffentlicht am:
Autoren: Loredana Georgescu, Denise Wunderlich und Clara Wander
Zitiervorschlag: [BRF/Georgescu/Wunderlich/Wander, Gutachten: Jura vor dem Jurastudium, S. 1-23]

Einleitung

„Wenn ich einmal groß bin, …“ Dieser Satz begleitet die meisten von uns von Kindesbeinen an. Spätestens jedoch im letzten Jahr vor dem Abitur, wird es ernst – denn was werde ich, wenn „ich groß bin“?
Viele Jura-Studierende haben (zumindest anfangs) den gleichen Berufswunsch: Richter, Staatsanwalt oder Anwalt in einer Großkanzlei. Doch warum ist das so? Und was sind die Erwartungen eines Schülers und baldigen Studienanfängers. Entsprechen diese der Realität im universitären Alltag?
Mit all diesen Fragen wollen wir uns im Laufe des Gutachtens beschäftigen. Dabei soll schon bei den Vorstellungen und Einflüssen vor dem Studium angesetzt werden. Das Ziel ist es, Lösungen und Methoden zu finden, die zur Aufklärung über das Studium selbst beitragen können.

  Vollständiges Gutachten herunterladen

 


Zitiervorschlag:
[BRF/Georgescu/Wunderlich/Wander, Gutachten: Jura vor dem Jurastudium, S. 1-23]