Alumnae und Alumni

Bericht zum ersten Ehemaligentreffen am 29. Mai 2021

Am 29. Mai war es endlich soweit! Das erste BRF-Ehemaligentreffen fand statt. Leider ohne Umarmungen und Handschlag, aber trotzdem mit ganz viel #brfliebe!

Nach einer kurzen Begrüßung durch die neu gewählte Vorstandsvorsitzende des BRF, Kira Kock, und einer Vorstellungsrunde konnten die 25 Teilnehmer:innen sich in kleineren Gruppen ausführlich über alte Zeiten und neue Lebenswege unterhalten. Ob gerade erst aus der aktiven Arbeit ausgeschieden oder Vereinsmitglied der ersten Stunde: Alle hatten viel zu erzählen. Ein Highlight war sicherlich die anschließende Sichtung alter Fotos aus unserer gemeinsamen BRF-Zeit (diese können wir Euch aus Datenschutzgründen leider nicht zur Verfügung stellen – wer mitlachen möchte, sollte das nächste Event nicht verpassen!). Der obligatorische Sweet-Caroline-Gesang markierte das offizielle Ende eines wunderbaren Abends voller Erinnerungen. Das hielt einige der Ehemaligen jedoch nicht davon ab, noch bis spät in den Abend gemeinsam Spiele zu spielen und zu quatschen.

Wir sind jedenfalls noch ganz beseelt von diesem schönen Abend und hoffen, dass es Euch auch so geht.

Du hast das Event verpasst? Kein Grund Trübsal zu blasen, denn das war erst der Anfang. Wir planen bereits weitere Treffen, sowohl digital als auch in Präsenz.

Damit unser Ehemaligennetzwerk weiterwachsen und zu einer festen Institution werden kann, möchten wir Dich bitten die folgende Umfrage auszufüllen. Gib uns gerne Feedback zum vergangenen Treffen und teil‘ uns mit, was Du Dir für kommende Veranstaltungen wünschst. Auch wenn Du nicht beim Zoom-Meeting dabei warst, bist Du herzlich eingeladen uns Anregungen für die Ehemaligenarbeit zukommen zu lassen.

Wir freuen uns von Dir zu hören und Dich bald wiederzusehen!

P.S. Wenn Du mit uns in Kontakt bleiben möchtest, dann trage Dich gerne hier ein.