Kalender


Kalender


Rassismus in Deutschland in Geschichte und Gegenwart

Online

Reflektionen zu Nationalsozialismus und Rassismus im Rahmen der Juristenausbildung Ringvorlesung im Sommersemester 2021 Juristischer Bereich der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Referentin: Dr. Maria Alexopoulou, TU Berlin, Zentrum

Queere Familien und heteronormatives Abstammungsrecht

Online

Recht feministisch Digitale Ringvorlesung zum Verhältnis von Recht und Geschlecht Organisiert von Studentinnen der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Referentin: Theresa Richarz, Universität Hildesheim Der

Der Einfluss des Nationalsozialismus auf die Juristenausbildung

Online

Reflektionen zu Nationalsozialismus und Rassismus im Rahmen der Juristenausbildung Ringvorlesung im Sommersemester 2021 Juristischer Bereich der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Referent: RA Dr. Martin Würfel, München Moderation:

Sexualisierte und geschlechterspezifische Gewalt im Völkerstrafrecht

Online

Recht feministisch Digitale Ringvorlesung zum Verhältnis von Recht und Geschlecht Organisiert von Studentinnen der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Referentin: Susann Aboueldahab, Universität Göttingen Der

Die Erinnerungskultur und der Nationalsozialismus

Online

Die Bedeutung von Erinnerungskultur und ihre Ausgestaltung: Das Beispiel der „Auschwitz-Seminare“ Prof. Dr. Armin Höland, Halle Das Ilan-Bildungsprogramm als Erweiterung und Gegengewicht zur Erinnerungskultur Dr.

6. TAGUNG GRUR JUNGE WISSENSCHAFT

Online

Die Tagung GRUR Junge Wissenschaft – Kolloquium zum Gewerblichen Rechtsschutz, Urheber- und Medienrecht ermöglicht Nachwuchswissenschaftler*innen, sich in informellem Rahmen inhaltlich und methodisch auszutauschen. Sie richtet sich an

Eindrücke und Lehren aus dem Halle-Prozess

Online

Reflektionen zu Nationalsozialismus und Rassismus im Rahmen der Juristenausbildung Ringvorlesung im Sommersemester 2021 Juristischer Bereich der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Referentin: VRiOLG Ursula Mertens, Halle Moderation: Prof.

Wie geschlechtergerecht ist das Steuerrecht?

Online

Recht feministisch Digitale Ringvorlesung zum Verhältnis von Recht und Geschlecht Organisiert von Studentinnen der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Referentin: Dr. Ulrike Spangenberg, Institut für